10 Wander-Regeln

Viele Wanderwege bieten im Wanderland Österreich die Möglichkeit, die Natur aktiv zu erleben. Egal ob man mit Kindern, der Schwiegermutter, dem Onkel oder für die Bergliebhaber unterwegs ist, die es anspruchsvoll mögen: Wandern zählt bei vielen Menschen zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen.

Beachte die 10 Wanderregeln
  1. Trage immer festes Schuhwerk und bequeme Kleidung.
  2. Informiere dich vorab über die Streckenbeschaffenheit und das Wetter.
  3. Verlasse niemals den markierten Weg und halte dich an die Wegweiser.
  4. Nimm ausreichend zu trinken und Proviant mit.
  5. Höre auf deinen Körper und schone dich, wenn du müde wirst.
  6. Überlasse die Natur so, wie du sie vorgefunden hast und sammle Müll auf.
  7. Respektiere die Anwohner und ihre Privatsphäre.
  8. Halte Rücksicht auf andere Wanderer und passe dein Tempo an.
  9. Vermeide unnötige Geräusche und störe keine Tiere.
  10. Verwende bei Bedarf Wanderstöcke oder andere Hilfsmittel.

Im Notfall ruhig bleiben und Rettung oder Bergrettung verständigen Euro-­Notruf: 112, Bergret­tung: 140