Reopening bei austria.at mit 52.000 Unterkünften

Grünes Impfzertifikat ein Lichtblick für touristisches Reisen in Österreich?

Ihr habt es vielleicht schon aus der Presse erfahren? Österreich will ab 1. Juli das „Grüne Impfzertifikat“ einführen. Nach Meinung der Regierung ist das Zertifikat ein gutes technisches Mittel, um touristische Reisen wieder zu ermöglichen und damit auch die Hotels, Gaststätten und Kulturelles zu öffnen.

Geimpfte, Getestete und Genesene können also bald auf Reisen in Österreich hoffen. Öffnungsschritte wird es wohl je nach Corona-Lage in Verbindung mit dem Impfzertifikat geben. Laut Kanzler Sebastian Kurz sind zu diesem Zeitpunkt „alle deutschen Urlauber wieder willkommen“.

Austria.at ist gespannt, wie sich die Lage entwickelt und hofft darauf, bald alle Urlauber – ob aus Deutschland, Österreich und aus anderen Ländern – in Österreich begrüßen zu dürfen!
Wir können es kaum erwarten, den Restart 2021 einzuläuten! Seid ihr bereits in der Planung für euren Sommerurlaub?

Das österreichische Buchungsportal austria.at hat übrigens rund um die Uhr geöffnet Schaut doch gleich mal vorbei und sucht euch aus über 50.000 Unterkünften euer Feriendomizil aus!
Zum Beispiel einen Sommerurlaub in Kärnten genießen dafür stehen über 5.500 Unterkünfte zur Verfügung

Bild Copyright: Nationalpark Hohe Tauern Kärnten, Fotograf: Franz Gerdl

Einloggen

Registrieren

Passwort zurücksetzen

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse ein, Sie erhalten einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts per E-Mail.